Oshenwatch Test – Gesundheits-Tracker für den Alltag

Oshenwatch – Gesundheits-Tracker sind binnen der letzten Jahre zu einem Utensil geworden, auf das kaum mehr jemand verzichten will. Oftmals sind sie nicht nur zur Ermittlung der eigenen Gesundheitsdaten im Gebrauch, sondern werden vermehrt auch als modisches Accessoire eingesetzt. Allerdings gibt es auch nach wie vor noch Modelle, die man einfach nicht an die eigene Garderobe anpassen kann. Zudem es auch Varianten gibt, die sehr teuer sind, sofern sie gut aussehen. Andere wiederum besitzen nicht die Funktionen, die man sich im gesundheitlichen Bereich von der Smartwatch wünscht. Neben einem Schrittzähler besitzen heutige Gesundheits-Tracker auch die Messung des Blutdrucks, sie überwachen den Schlaf und sind für die gesundheitliche Erfassung der Daten zuständig, die man schließlich über das Smartphone einlesen kann. Wer mit einem kleinen Budget handhaben muss, sieht sich jedoch oftmals damit konfrontiert, dass er sich die richtig guten Modelle gar nicht leisten kann. Daher möchten wir heute einmal die Oshenwatch vorstellen. Einen Gesundheits-Tracker, der alle Funktionen aufweist und dazu auch noch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Was ist die Oshenwatch?

Bei der Oshenwatch handelt es sich um einen Gesundheits-Tracker, der aussieht, wie das Produkt einer Konkurrenzfirma. Allerdings ist sie zu einem sehr viel günstigeren Budget zu erwerben und besitzt trotzdem alle Funktionen, die man für die Erhebung der gesundheitlichen Daten benötigt. Der Hersteller stellt die folgenden Funktionen in den Vordergrund und beschreibt, dass die Oshenwatch dazu auch noch mit zahlreichen Smartphones kompatibel ist:

  • 4.1 Bluetooth-Technologie
  • Freisprechzugriff
  • Nachrichten und Telefonanrufe entgegennehmen
  • Mit Oshenwatch-Sensoren versehen
  • Überwachung der Herzfrequenz ist möglich
  • Aufzeichnung der Schlafqualität
  • Regelmäßige Kontrolle des Blutdrucks
  • Schrittzähler
  • Laufstreckennotizen
  • Kalorienberechnung
  • Viele Funktionen mehr

Viele Funktionen kennt man von hochwertigen Fitness-Trackern, die jedoch sehr hochpreisig angesiedelt sind. Die Oshenwatch bleibt dabei jedoch noch sehr günstig und ist somit auch für Personen interessant, die ein kleines Budget besitzen und sich daher keines der teuren Modelle leisten könnten. Außerdem gibt es bei ihr ein Feature, welches man bei vielen anderen Gesundheits-Trackern vergeblich sucht: Bei ihr lässt sich das Armband mit wenigen Handgriffen ganz leicht austauschen und kann sie somit auch ideal an die eigene Garderobe anpassen. Sie ist somit für jeden modischen Aspekt zu gebrauchen und wirkt dabei keineswegs abgetragen. Ob Silikon-Armband, oder eines aus Leder: Die Oshenwatch bietet als Smartwatch alles, was man sich vorstellt und noch vieles mehr.

Was sind die Oshenwatch Qualitätsmerkmale?

Auf den ersten Blick macht die Oshenwatch einen qualitativ hochwertigen Eindruck. Die Smartwatch ist ein Gesundheits-Tracker, der nicht nur mit einer guten Verarbeitung aufwarten kann, sondern auch einen guten Service bietet. Neben der Bestellung und dem Versand kommen auch viele andere Aspekte hinzu. Als Beispiel seien hier die speziellen Angebote zu nennen, die der Hersteller seinen Kunden zur Verfügung stellt und auf die wir später noch detailliert eingehen werden.

Oshenwatch Bewertung und Empfehlung

Um uns ein genaueres Bild zur Oshenwatch machen zu können, haben wir sie in einen Test genommen. Wir wollten wissen, was der Gesundheits-Tracker kann und ob er auch wirklich dazu in der Lage ist, der Konkurrenz die Stirn zu bieten. Insgesamt sieht die Oshenwatch nämlich aus wie die Uhr eines anderen großen Herstellers, doch nutzt sie ein anderes Betriebssystem. Überhaupt ist jeder, der schon einmal ein solches Produkt in der Hand gehalten hat, überzeugt davon, dass man Qualität besitzt. Wir wollten wissen, ob dies bei dieser Smartwatch auch so ist. Die Oshenwatch kam also bei uns an und wir überprüften ihre Verarbeitung. Diese überraschte uns auf der ganzen Linie. Um ehrlich zu sein, hat sie sehr vieles mit dem Original gemein, nur dass sie nicht über eine rückseitig angebrachte Magnethalterung aufgeladen wird. Hierfür wird ein USB-C-Stecker verwendet.

Nach der Aufladung haben wir die Oshenwatch schließlich mit dem Smartphone gekoppelt. Dies fiel besonders leicht, da sie sich mit zahlreichen Betriebssystemen verbinden kann. Das Betriebssystem funktioniert intuitiv, so dass man die Smartwatch sehr gut für sportliche Zwecke nutzen kann. Das Funktionsspektrum ist sehr groß und bietet auch besonders sportlichen Charakteren eine gute Grundlage. Die Oshenwatch verfügt über einige Funktionen, von denen man gesundheitlich in jedem Fall profitieren kann, auch weil sie ähnlich dem Original gestaltet sind.

Besonders schön finden wir auch das Armband, welches sich unkompliziert austauschen lässt und die Smartwatch somit zu einem Accessoire wird, welches man perfekt an seine eigene Garderobe anpassen kann. Von uns ist sie also in jedem Fall eine Empfehlung wert.

Allgemeine Informationen zum Thema Gesundheit-Tracker

In diesem Abschnitt widmen wir uns rein der Funktion der Oshenwatch. Denn wer sich für sie interessiert, ist auch genauso gespannt, ob und welche Funktionen sie alles hat. Wer sie erst einmal erhalten hat, sollte die Oshenwatch in jedem Fall zunächst aufladen, um sie für den Betrieb vorzubereiten. Dies dauert in der Regel ein paar Stunden und ist daher relativ schnell erledigt. Wenn die Smartwatch erst einmal voll ist, kann man sie schließlich mit dem Smartphone koppeln. Der Tracker verbindet sich mit zahlreichen Betriebssystemen und erfordert nur noch die Installation einer bestimmten App, um hinterher sämtliche Funktionen in Anspruch nehmen zu können. Die Koppelung geschieht unterdessen über Bluetooth. Der Gesundheits-Tracker ist für gewöhnlich hierfür aktiviert. Sollte das Smartphone nicht aktiviert sein, ist dies in den Einstellungen vorzunehmen.

Im Anschluss wird einfach aus der dann resultierenden Liste die Oshenwatch ausgewählt und das Smartphone koppelt sich mit dem Gesundheits-Tracker. Direkt danach ist es möglich, verschiedene Funktionen zu testen. Besonders interessant erweisen sich die unzähligen Ziffernblätter, die man seinen eigenen Vorlieben gemäß ausprobieren und verwenden kann. Zu den regulären weiteren Funktionen gehört die Messung des Blutdrucks, ein Schrittzähler, sowie weitere gesundheitliche Features, die manch andere günstige Watches nicht besitzen. Die Oshenwatch schmiegt sich leicht an das Handgelenk, wobei das Armband jederzeit ausgetauscht werden kann.

Was sind die Vor- und Nachteile der Oshenwatch?

Jedes Produkt besitzt seine eigenen Vor- und Nachteile, die wir nachfolgend einmal gegenüberstellen möchten. So kannst du dir ein sehr viel besseres Bild von der Oshenwatch machen und entscheiden, ob der Gesundheits-Tracker für dich überhaupt in Frage kommt.

Vorteile:

  • Unkomplizierte Einrichtung
  • Viele Smartphones sind kompatibel
  • Lange Akkulaufzeit
  • Viele Funktionen installiert
  • Gute Fitness- und Sportbetreuung möglich

Nachteile:

  • Keine bekannt

Wie du sehen kannst, hat die Oshenwatch zahlreiche Vorteile, von denen du profitieren kannst. Es fällt nicht nur leicht, sie zu bedienen, sondern sie lässt sich auch auf einfachstem Weg mit dem Smartphone koppeln. Der Gesundheits-Tracker wird mit seinen vielen Funktionen zu einem unerlässlichen Accessoire für dich. Zudem du die Smartwatch auch prima mit deiner eigenen Garderobe verbinden kannst, da sie austauschbare Armbänder besitzt. Neben den gesundheitlichen Funktionen stehen dir auch Dinge wie Nachrichten versenden oder die Navigation zur Verfügung. Eben alles, was du benötigst, um einen Gesundheits-Tracker möglichst effizient zu nutzen.

Allgemeine Oshenwatch Erfahrung

Im Internet fanden wir auch weitere Erfahrungsberichte, an denen wir uns gut orientieren konnten und die den Eindruck zur Oshenwatch verstärkte. Hier zeigte sich, dass die meisten Nutzer sehr zufrieden mit dem Gesundheits-Tracker waren und sie auf die Smartwatch nicht mehr verzichten wollten. Eine intuitive Bedienung stand bei den meisten Verwendern im Vordergrund, welche die Oshenwatch sehr gut bedienen konnte. Dazu kamen Bewertungen, die aus einer älteren Altersklasse stammten und die sich für die Watch sehr begeistern konnten, obwohl sie nicht viel mit technischen Geräten umgingen. Die meisten lobten vor allem auch die leichte Austauschbarkeit der Armbänder, weswegen sie den Gesundheits-Tracker fast nahezu überall tragen konnten, wo sie sich befanden. Ob auf einer Party, einer Firmenfeier, oder einfach im beruflichen Alltag. Die Oshenwatch trug niemals dick auf und erfüllte genau den Zweck, den sich die Nutzer von ihr gewünscht hatten. Weitere Kundenmeinungen findest du über diesen Link!

Gibt es eventuelle Probleme mit dem Fitness-Tracker?

Nachdem wir uns ein gutes Bild von der Smartwatch machen konnten, können wir bestätigen, dass es zu keiner Zeit zu Problemen kam. Laut der Erfahrungsberichte waren ebenfalls keinerlei Schwierigkeiten feststellbar, wenn die Oshenwatch eingesetzt wurde. Wir wollen allerdings in diesem Abschnitt erwähnen, dass es immer auf den Verwendungszweck ankommt, wenn man den Gesundheits-Tracker benutzt. Denn sofern beispielsweise GPS eingeschaltet ist, kann es unter Umständen vorkommen, dass der Akku nicht so lange hält, wie der Hersteller es versprochen hat. Je nachdem, für welche Zwecke man den Gesundheits-Tracker verwendet, sollte man sich daher direkt zwei anschaffen. Dann kann das eine Modell aufladen, während man das andere in Benutzung hat.

Warum brauche ich den Gesundheits-Tracker?

Die Oshenwatch ist interessant für Menschen, die einen Gesundheits-Tracker suchen, der zahlreiche Funktionen besitzt, dabei modisch jedoch nicht so dick aufträgt. Die Oshenwatch vereint beides in einer Uhr, die man gut für den Alltag aber auch den Beruf oder den Sport gebrauchen kann. Außerdem spricht die Oshenwatch Jung und Alt gleichermaßen an. Selbst diejenigen, die nicht besonders technikaffin sind, werden mit der Watch hervorragend zurechtkommen. Da das Betriebssystem intuitiv gestaltet ist, findet man hier rasch sein Ziel. Es spielt auch keinerlei Rolle, ob man die Uhr als Mann oder Frau verwendet. Sie ist für jedes Alter und Geschlecht gleichermaßen geeignet.

Bekannte FAQ zu diesem Produkt

Abschließend möchten wir noch auf die etwaigen Fragen eingehen, die noch die letzten Informationen zur Oshenwatch erläutern können:

  • F: Kann man die Infos auf dem Display gut lesen? 
    • A: Dank der vielen Ziffernblätter ist hier jeweils für jede Altersklasse eines gegeben. Größere Zahlen und Beschriftungen sind dabei kein Problem. Sie können den eigenen Vorlieben angepasst werden.
  • F: Kann man die Oshenwatch jeden Tag benutzen? 
    • A: Die Uhr ist so konzipiert, dass man sie sowohl im Alltag als auch bei der Arbeit, oder dem Sport benutzen kann. Dank der austauschbaren Armbänder ist sie der Garderobe perfekt anzupassen und trägt dabei keinesfalls dick auf.
  • F: Gibt es beim Anbieter eine Geld-zurück-Garantie, die ich in Anspruch nehmen kann? 
    • A: Ab dem Kauf hat der Käufer bis zu 30 Tage Zeit, sich für oder gegen den Gesundheits-Tracker zu entscheiden. Wenn er doch nicht das passende ist, kann er ihn ohne Probleme zurückgeben und erhält dann sein Geld zurück.
  • F: Sind die Angebote auf der Webseite zeitbedingt? 
    • A: Ja! Wenn man die Möglichkeit hat, sollte man zugreifen, da nie klar ist, wann die nächsten Angebote kommen.
  • F: Mit welchem System arbeitet die Oshenwatch? 
    • A: Die Watch kann sowohl mit iOS oder Android betrieben werden. Sie ist mit beiden kompatibel.

Wo kann ich die Oshenwatch kaufen?

Die Oshenwatch wird am besten direkt über den Hersteller selbst erworben. Dieser bietet den Gesundheits-Tracker auf einer eigenen Webseite zum Verkauf an und verbindet dies auch noch mit speziellen Angeboten, von denen der Nutzer profitieren kann. Wir gehen auf diese gleich noch weiter ein. Für eine Bestellung ist es wichtig, auf der Webseite das Bestellformular auszufüllen und anschließend zur Bezahlung überzugehen. Hierzu wählt der Käufer eine von mehreren Optionen aus, die allesamt sehr unkompliziert sind und die einen guten Käuferschutz bieten. Anschließend wird die Bestellung abgeschickt. Kurze Zeit später gelangt der Gesundheits-Tracker in den Versand und kommt dann per Paketbote zu Hause beim Käufer an. Dort kann er sie auch gleich ausprobieren.

Kommen wir nun zu den Angeboten, die für die Oshenwatch zur Verfügung stehen. Hierfür hat sich der Hersteller etwas ausgedacht: Er bietet mehrere Modelle der Oshenwatch in einem Sammelangebot an, verkauft die einzelne Uhr jedoch für einen günstigeren Preis. Es lohnt sich also, sich gleich mehrere Modelle zu bestellen. Ob man hierfür mit mehreren Personen das Angebot in Anspruch nimmt, oder alleine, ist dabei unerheblich. Wichtig ist nur, dass man die Oshenwatch so schnell wie möglich bestellt, sofern man die Angebote in Anspruch nehmen möchte. Denn diese sind nur zeitbegrenzt und es ist nicht sicher, ob sie noch jemals wiederkommen, oder aber in der Form, wie der Hersteller sie anbietet. Der Käufer profitiert also alles in allem von den Angeboten, solange sie zur Verfügung stehen.

Oshenwatch Technische Fakten

In Bezug auf die technischen Fakten können wir bei der Watch leider nur wenige Angaben machen, weil der Hersteller sich selbst relativ bedeckt damit hält. Wir gehen jedoch davon aus, dass sie alle Funktionen besitzt, wie ein hochwertiges Modell. Dazu konnten wir die folgenden Einzelnheiten ausfindig machen:

  • Langlebiger Akku mit bis zu 96 Stunden Laufzeit
  • Leichte Koppelung per Bluetooth
  • Biometrische Sensoren sind eingebaut
  • Überwachung der Herzfrequenz
  • Blutdruckmessgerät
  • Großer Farbbildschirm
  • IP6/7 Wasserdicht
  • Überwachung des Schlafes
  • Kalorienüberwachung
  • Alarm-Erinnerung
  • Eingehender Anruf
  • QQ WeChat-Anzeige
  • Armband-Lookup

Leider waren dies auch schon alle technischen Eigenschaften, die wir über die Oshenwatch ermitteln konnten.

Wer ist der Anbieter des Produkts?

Die Watch wird von einem Unternehmen mit folgender Adresse verkauft: Strong Current Enterprises Limited, 68308, G/F-Gebäude Kowloon East, Lei Yue Mun Street 12, Kwung Tong, Hong Kong. Für Fragen ist eine Support-Emailadresse eingerichtet: support@buyoshenwatch.com.

Homepage: https://www.buyoshenwatch.com/ 

Weiterführende Links

Related Stories